• Der Park ist momentan geschlossen.Wir haben wieder am Samstag, den 24. März 2018 von 10:00 bis 17:00 geöffnet.
  • Aktuelles Wetter in Heroldsbach:
  • Häufige Fragen

    Mit dem Eintrittsentgelt erhalten Sie bei uns nahezu grenzenlosen Spaß. Sie können alle Fahrgeschäfte beliebig oft nutzen und alle unsere Shows besuchen. Lediglich für Spielautomaten und wenige Spielgeräte benötigen Sie 50cent- oder 1€-Stücke.
    Beim Wasserbob, der Achterbahn und der Wildwasserbahn ist es besser, wenn Sie keine Wertgegenstände mitnehmen. Sie können aber gerne Ihren Rucksack oder Ihre Tasche bei den Mitarbeitern abgeben und nach der Fahrt wieder abholen.

    Sie können auch Sachen, die Sie im Park nicht brauchen an der Information am Haupteingang mit Ihrem Namen hinterlegen und sie sich am Abend wieder abholen (z.B. Ihren Haustürschlüssel oder Ihr Handy).

    Wir empfehlen, schon vor dem Eintritt in den Park einen Treffpunkt auszumachen, z.B. am Haupteingang oder an der Achterbahn.
    … finden Sie am Haupteingang, im Coffee-Shop und im Saloon in der Westernstadt, an der Achterbahn, am großen Spielplatz und im Restaurant Romantiksaal.

    Rollstuhlgerechte Toiletten finden Sie an der Achterbahn und im Restaurant Romantiksaal (sprechen Sie bitte unser Servicepersonal an).

    Mit Ausnahme der Bumper-Boats dürfen Kinder alle Attraktionen nutzen.
    Bei folgenden Fahrgeschäften dürfen Kinder unter 8 Jahren allerdings nur in Begleitung eines Erwachsenen fahren: Familienachterbahn, Wildwasserbahn, Autoscooter, Monzarennbahn, Dampfross Eisenbahn, Schwebebahn, Wasserbob, Tretboote, Schwanenkarussell, Luna Loop, Butterfly, Oldtimer und kleine Kindereisenbahn.

    Die Bumper-Boats können Kinder ab 8 Jahren und 1,30 m Körpergröße nutzen.

    Vor jedem Fahrgeschäft befindet sich eine Hinweistafel, auf der Sie die Sicherheitsvorkehrungen nachlesen können. Bei einigen Anlagen gibt es Alters- bzw. Größenbeschränkungen, diese Sicherheitsmaßnahmen werden uns vom TÜV vorgeschrieben und müssen strikt eingehalten werden.

    Aus Rücksicht auf andere Besucher ist das Rauchen in den Wartebereichen sowie auf den Besuchertribünen unserer Shows nicht erwünscht.
    … sind in ausreichender Anzahl vorhanden. An stark frequentierten Tagen leiten Sie unsere Parkplatzeinweiser schnell zum richtigen Parkplatz. Dieser Service ist bei uns immer noch kostenfrei.
    Ab 15 Uhr erhalten Sie ermäßigten Eintritt für 10,00 € pro Person bei Öffnungszeiten bis 17 oder 17:30 Uhr und für 11,00 € bei Öffnungszeiten bis 18 oder 19 Uhr.
    Weitere Informationen erhalten Sie unter Eintrittspreise.

    Einen Kinderwagen- oder Bollerwagenverleih bieten wir nicht an.

    Beachten Sie bitte, dass Kinder- und Bollerwägen aus Sicherheitsgründen nicht mit in die Arena der Ritterspiele genommen werden können. Ein entsprechender Abstellplatz befindet sich direkt vor der Arena.

    Sollte sich Ihr Kind verlaufen haben oder Sie es verloren haben, so wenden Sie sich bitte an den nächsten Mitarbeiter. Dieser wird das Nötige in die Wege leiten.

    Tipp: Schreiben Sie Ihrem Kind Ihre Handynummer auf den Arm, dann finden wir die Eltern am schnellsten.

    Achten Sie darauf, dass Kinder unter 8 Jahren nicht alle Fahrattraktionen alleine fahren dürfen. Hinweise hierfür finden Sie immer auf den Sicherheitstafeln vor jeder Attraktion.

    … dürfen Sie an der Leine mitbringen. Um die Sauberkeit im Park sicherzustellen, ist das Mitführen einer Hundetüte (für 1 € an der Eingangskasse erhältlich) Pflicht.
    Ihre Fundsachen Sachen sammeln wir an unserer Information am Haupteingang.
    Sollten Sie hier kein Glück haben, können Sie Ihre Anschrift und Telefonnummer hinterlassen.
    … gewähren wir Sonderpreise. Rollstuhlfahrer zahlen bei uns keinen Eintritt. Bei einem Eintrag B im Ausweis ist die Begleitperson ebenfalls frei.

    Bitte beachten Sie, dass die Wege des Parks geschottert sind. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne beim Ein- und Aussteigen an den Fahrattraktionen. Soweit möglich kann auch der Ausgang der Fahrattraktion als Zugang für Rollstuhlfahrer genutzt werden. Auch unsere Gastronomie versucht auf die Bedürfnisse von Menschen mit Handicap einzugehen.

    Rollstuhlgerechte Toiletten finden Sie an der Achterbahn und im Restaurant Romantiksaal (sprechen Sie bitte unser Servicepersonal an).

    Für den Besuch der Ritterspiele haben wir auf der rechten Seitentribüne eine Rampe für Rollstuhlfahrer eingerichtet.

    Eine Familienkarte lohnt sich schon ab 2 Erwachsenen und 2 Kindern (3-11 Jahren).
    Weitere Informationen finden Sie unter Eintrittspreise.
    Wir empfehlen Ihnen in den Ferienzeiten frühzeitig anzureisen. An starken Tagen öffnen wir die Kassen bereits eine halbe Stunde früher. Erfahrungsgemäß ist an den Wochenenden in der Ferienzeit weniger los als an den Wochentagen Dienstag bis Donnerstag.
    Fränkische Küche mit Service genießen Sie im Restaurant Romantiksaal.

    Im SB-Restaurant Saloon speisen Sie mit Hamburgern, Spare-Ribs und vielen weiteren Köstlichkeiten ganz im Westernstil.

    Mit uriger Atmosphäre, deftigen Gerichten und Blick auf das große Klettergerüst lockt unser Biergarten am großen Spielplatz.

    Schleckermäulern läuft im Coffee-Shop das Wasser im Mund zusammen. Eine leckere Kuchen- und Tortenauswahl und feine Kaffeespezialitäten laden zu Verweilen in der Westernstadt ein.

    Snacks für zwischendurch, Eis am Stiel und viele weitere Leckereien erhalten Sie an den Kiosken am Spielplatz, an der Achterbahn und an der Wildwasserbahn.

    Am Bonbon- & Eisstand können Sie auf der Seeterrasse köstliches Eis, Kaffeespezialitäten und etliche Süßigkeiten genießen.

    Crêpes, Popcorn und viele weitere Süßigkeiten werden Ihnen am Crêpe-Stand neben Ritter Georgs Knappenschule angeboten.

    Alle gastronomischen Einrichtungen sind mit einem Erste-Hilfe-Paket ausgerüstet. Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter. Diese sind geschult und werden alles Nötige in die Wege leiten um Ihnen zu helfen.
    Vom Holzschwert bis zur kompletten Ritterausstattung – Souvenirs, sowie Dinge, die Sie eventuell zu Hause vergessen haben (wie zum Beispiel Sonnenmilch, Batterien, etc.) erhalten Sie im Drugstore in der Westernstadt oder im Glaspalast am Haupteingang.
    Sie finden einen extra eingerichteten Wickelraum am Saloon in der Westernstadt. Außerdem gibt es in jeder Damentoilette einen Wickeltisch. Sollten Sie einmal etwas vergessen haben (Babyflasche, Windel, etc.), wenden Sie sich bitte an das Personal im Restaurant Romantiksaal oder im Saloon.
    … ist möglich. Sollten Sie eine Anreise mit der Bahn planen, wählen Sie als Zielbahnhof Forchheim. Von dort aus stehen Ihnen Busverbindungen nach Forchheim zur Verfügung.

    Die nötigen Informationen finden Sie unter Anfahrt.